Herzhaftes Bauernbrot, wie seinerzeit gebacken,                                                            aus dem eigenen Holzbackofen.

Hierzu verwenden wir ausschließlich Rohstoffe aus der Region.(ALBKORN)

 

Zur Verfeuerung werden unbehandelte Holzschwarten verwendet, welche im Backraum mit der Restwärme getrocknet und am nächsten Tag angezündet werden. Holz und Harze verbrennen auf der Backfläche auf welcher später das Brot gebacken wird. Die Glut heizt das Schamottgewölbe auf ca. 330 Grad auf. Durch die extreme Anfangsbacktemperatur bildet sich rasch eine Kruste, sodass das Brot während des Backvorgangs nicht austrocknet.

(Zutaten: Weizen-, Roggen und Dinkelmehl, Salz, Wasser, Sauerteig, Hefe)

 

 

 

 

 

 

Email: info@baeckerei-hoemske.de

Hier finden Sie uns:

Bäckerei Hömske
Kirchstr. 5
73268 Erkenbrechtsweiler

 

Telefon: 07026 959999

 

direkt hinter der Kirche